Quintense @ Stimmflut 2020

1. März 2020

Stade // Stadeum Kultur- und Tagungszentrum
Schiffertorsstraße 6 // 21682 Stade, Deutschland
Beginn: 19:25 Uhr
Einlass: 19:15 Uhr

Die A-cappella-Helden Viva Voce beschenken sich alljährlich selbst und laden zwei herausragende Vokalformationen auf die gemeinsame Stimmflut-Tour ein. Mit dabei sind Viva Voce, Quintense und Robeat.

Chris KrebsSpannende A-cappella-Bands, die das renommierte Vokalquintett selbst bewundert, feiern mit denMarcus Fröhner Ansbachern einen Abend lang die Stimme in all ihren Facetten. Viva Voce sind weit mittlerweile 22 Jahren ein Synonym für emotionale, humorvolle und mitreißende Bühnenshows. Von Ansbach über den Indischen Ozean bis China und Brasilien verzaubern sie mit ihren Eigenkompositionen und kreativen Covern.

Das erste Geschenk der Stimmflut-Tour kommt aus Leipzig: Quintense räumen mit mitreißend-groovigem Sound national und international Preise ab. Mit den aktuellen Programmen „High Fidelity“ und „Winter Wonderland“ lassen die fünf Senkrechtstarter geliebte Klassiker und neue Pop-Hits in völlig neuem Licht erscheinen.

Den Abend komplettiert Europas amtierender Beatbox-Weltmeister, der Vokalakrobat Robeat. So jung er noch ist, so unverwechselbar ist sein ganz eigener Stilmix aus Gesang und Comedy, gepaart mit harten Techno-Beats, schnellen Drum-and-Base-Rhythmen und sanften Hip-Hop-Klängen. Dass er Publikum jeden Alters auf der Bühne genauso verzaubern kann wie im Fernsehen und im Kino hat er hinreichend bewiesen – für die Stimmflut-Tour legt der begnadete Entertainer aber nochmal eine Schippe drauf!