Quintense & Ensemble Nobiles (A cappella Session 2)

9. Juli 2022

Jutta-von-Sangerhausen-Platz // 06526 Sangerhausen, Deutschland
Beginn: 17:00 Uhr
Einlass: 16:30 Uhr

A-cappella-Pop meets Renaissance-Madrigal: Quintense präsentiert bekannte und weniger bekannte Jazz- und Popsongs in groovigen Arrangements inklusive Beatboxing. Das junge Leipziger Ensemble, das 2016 den A-Cappella-Award Ulm, den 1. Preis beim Wettbewerb vokal.total in Graz und den 1. Preis bei dem Vocal Music Festival im finnischen Tampere gewann, trifft auf das Ensemble Nobiles – ein ebenfalls brillantes Vokalquintett, das mit einem Repertoire vom gregorianischen Choral über die Romantik bis hin zur musikalischen Gegenwart keine musikalischen Berührungsängste kennt. Unter dem Motto »A cappella Fusion« laden beide Ensembles zur genreübergreifenden Klangreise quer durch alle Epochen und Stile: mit mittelalterlichen Gesängen, Madrigalen, Jazz- und Popsongs und fesselnder Improvisation.